Samstag, 31. Juli 2021
WingTsun-Welt Online

Offizielle Mitgliedsschule der EWTO: 25761 Büsum


Tag der offenen Tür der EWTO-Akademie Rolf Beier in Heide Rungholtstr.4 von 12.00 - 16.00 Uhr

Tag der offenen Tür der EWTO-Akademie Rolf Beier in Heide Rungholtstr.4 am 21.04.2018 von 12.00 - 16.00 Uhr


Tag der offenen Tür der EWTO-Schule Heide am 21.04.2018

WingTsun, der kluge Weg zur Selbstverteidigung

Training aus China für Körper und Geist mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen von heute

Heide. Eine einmalige Gelegenheit, dass Freizeitangebot der EWTO- Akademie in Heide kennen zu lernen, bietet der „Tag der offenen Tür“ am Samstag dem21.04.2018 zwischen 12.00 bis 16.00 Uhr. Was aber ist WingTsun (oder kurz WT)? WT wurde vor etwa 300 Jahren in China entwickelt, und ist ein ideales Training für Körper und Geist. Qualifizierte Lehrer geben ihr Wissen zum Thema Selbst-Bewusst-Verteidigen und Gesundheit in entspannter Atmosphäre an ihre Schüler weiter.

Präzise, ästhetische Bewegungen führen zu Beweglichkeit, Kraft, Reaktionsfähigkeit und Schnelligkeit. Gesunde WT- Bewegungen bauen Stress ab und führen zu einem körperlichen Ausgleich im Alltag. Dahinter steckt die chinesische Philosophie des Taoismus „Weiches siegt über Hartes“. Im WingTsun wird effektive Selbstverteidigung mit modernen Mitteln der Konfliktlösung kombiniert. Besuchen Sie den Tag der offenen Tür in der EWTO-Akademie Heide in der Rungholtstr.4.

Das Programm für die ganze Familie: Vorführungen, Informationen und Workshops zu folgenden Themen statt: WingTsun für Jugendliche und Erwachsene, ChiKung die Gesundheitssparte, und speziell für Kinder ab 5 Jahren gibt`s Kids-WingTsun zum mitmachen und Infos über Kids- WingTsun für Eltern.

Weitere Informationen erhalten Sie im WT-Büro unter 0481-7750407 od. 0171-6506378 und www.wt-heide.de

Foto: Der Aggressor ist in der Regel immer der Kräftigere, darum ist es umso wichtiger dieses auch im Unterricht in realistischen Rollenspielen zu trainieren.



Für die bereitgestellten Inhalte dieser Seite sind die jeweiligen Schulleiter verantwortlich!
Haftungsausschluss:
Die EWTO übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die EWTO, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der EWTO kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die EWTO behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.