Samstag, 4. April 2020
WingTsun-Welt Online

Offizielle Mitgliedsschule der EWTO: 79848 Bonndorf


EWTO Leadership-Konzept

Die EWTO bietet mit dem Leadership-Konzept eine umfassende WingTsun-Ausbildung an.

Wer später einmal selbst unterrichten oder sogar eine eigene WingTsun-Schule führen will, benötigt weit mehr Qualifikationen als jemand, der WingTsun nur als Hobby betreibt. Die Leadership-Ausbildung ist aber auch für alle Schüler interessant, die mehr wollen, als der normale Gruppenunterricht bieten kann.
Die Schulungen erfolgen als Kombistudium an der EWTO-Trainerakademie in Heidelberg und der EWTO-Leadership-Schule vor Ort. Neben einer umfassenden technischen WingTsun-Ausbildung, die weit über das Maß eines Freizeit-WT-lers hinausgeht, werden hier auch theoretische Inhalte vermittelt, denn nur Theorie und Praxis zusammen führen zu einer qualifizierten Ausbildung.


Leistungen in unserer EWTO-Leadership-Schule


  • Gruppenunterricht komplett lt.Stundenplan
  • Sämtliche Kleingruppen
  • Leadership-Ausbildung je nach Abschluss (ca. 1x/Monat)
  • Orientierungsgespräche während der Ausbildung
  • Praxis als Assistent
  • 4 Privatstunden/Monat


Leistungen des EWTO-Dachverbandes


  • Offizielle Lehrgänge für SG-Prüfungen mit GM Keith R. Kernspecht
  • Schüler- und Lehrergrad-Prüfungsgebühren lt. Abschluss
  • Ausbilder-Lehrgänge der EWTO lt. Abschluss
  • Unterricht an der EWTO-Trainerakademie Heidelberg
  • Leadership-Unterlagen
  • Leadership-Abzeichen


Inhalte der theoretischen Ausbildung

WingTsun-TheorieUnterrichtsaufbauAnatomiePhysiologieRhetorik und Kommunikationuvm...

Alle Themen sind systematisch aufbereitet, die entsprechenden Schulungsunterlagen werden gestellt.

Verschiedene Leadership-Abschlüsse sind möglich

  • Leadership 2 (12. Schülergrad, Trainer 1, Regelausbildungsdauer 24 Monate)
  • Leadership 3 (1. Technikergrad, Trainer 2, Regelausbildungsdauer 36 Monate)
  • Leadership 4 (2. Technikergrad, Trainer 3, Regelausbildungsdauer 54 Monate)

Für weitere Informationen zum EWTO-Leadership-Konzept vereinbaren Sie bitte ein persönliches Beratungsgespräch mit uns.



Für die bereitgestellten Inhalte dieser Seite sind die jeweiligen Schulleiter verantwortlich!
Haftungsausschluss:
Die EWTO übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die EWTO, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der EWTO kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die EWTO behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.